Umsetzungsschritte

Die Umsetzungsschritte für Innovationen sind häufig komplexer als bei eingeführten Produkten und Dienstleistungen. Besondere Anforderungen bestehen beispielsweise in folgenden Bereichen:

  • geistiges Eigentum (gewerbliche Schutzrechte: Patente, Marken, Gebrauchs- und Geschmacksmuster)
  • Zertifizierungs- und Zulassungverfahren
  • Partner für die Vermarktung neuer Angebote
  • Marketingmaßnahmen für neue Geschäftsmodelle
  • alternative Finanzierungswege
  • Fördermittel für Innovationen
  • Abschätzung des Marktpotenzials
  • Marketing und Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte und Dienstleistungen

Haben Sie eine innovative Geschäftsidee und planen deren Umsetzung? Dann sprechen Sie mit uns über Ihr Vorhaben.

 

Fördermittel

Unternehmerisches Denken ist Voraussetzung für die Stärkung unseres Wirtschaftsstandortes. Deshalb fördert die öffentliche Hand Existenzgründungen und Unternehmesnachfolgen in vielfältiger Weise, beispielsweise durch

  • Zuschüsse bei Gründung aus der Arbeitslosigkeit
  • zinsverbilligte Kredite
  • Übernahme von Bürgschaften
Weiterlesen...